Nagelhaut entfernen

Sie erfüllt eine wichtige Funktion, manchmal stört sie auch einfach nur und dennoch, es geht nicht ohne sie und es Bedarf ein wenig Pflege – unsere Nagelhaut.

Sie umgibt unser Nagelbett und erfüllt damit eine äusserst wichtige Schutzfunktion. Sie schützt vor Krankheitserregern und Bakterien.

Deshalb ist beim entfernen unserer Nagelhaut auch äusserste Vorsicht geboten. Keinesfalls sollten Sie Ihre Nagelhaut gänzlich entfernen, sondern lediglich überstehende Hautpartikel entfernen und etwas zurückschieben.

Falls eine Nagelmodellage kreiert werden soll ist es wichtig den Naturnagel von überstehender Nagelhaut zu entfernen. Aber auch ein einfaches „Pflegen“ Ihrer Nägel rechtfertigt das entfernen der Nagelhaut. Nicht selten wird diese nämlich zu lang oder auch unangenehm hart und man bleibt mit ihr an den Kleidungsstücken hängen.

Um nun die Nagelhaut zu entfernen werden lediglich zwei Nagelpflegeprodukte benötigt, ein Nagelhautentferner und ein Rosenholzstäbchen, beides ist in den hiesigen Drogerien zu bekommen und kosten nicht viel.

Je nachdem welchen Nagelhautentferner Sie gekauft haben, wird mittels beigelegten Pinsel etwas von der Flüssigkeit direkt auf die Nagelhaut aufgetragen. Nicht zuviel auftragen, gerade so das die Nagelhaut gut mit Flüssigkeit benetzt ist. Selbst hartnäckige Nagelhaut werden Sie so los. Lassen Sie den Nagelhautentferner einen kleinen Moment einziehen und lösen dann anschließend die überstehende Nagelhaut ab. Mit dem Stäbchen schieben Sie anschließend den Rest der Nagelhaut vorsichtig bis an den Rand Ihres Nagelbettes zurück. Benutzen Sie nur das Rosenholzstäbchen und keine scharfen oder spitzen Gegenstände wie etwa eine Nagelfeile, oder eine Nagelschere, Sie verletzen damit Ihre Nagelhaut und wohlmöglich noch das Nagelbett. Für Bakterien denen unsere Hände täglich ausgesetzt sind, sind somt Tür und Tor geöffnet. Auch Ihre Fingernägel werden es Ihnen danken.

Waschen sie anschließend Ihre Hände, cremen diese ein und tragen als pflegenden Abschluß noch ein Nagelöl auf Ihre Fingernägel auf.