Sand-Nagellack

Welch tolle Nagellacke es doch gibt, mit denen man mit wenig Aufwand seine Fingernägel verschönern kann.

Der Sand-Nagellack aus der Serie, „Sand Style“, von P2, hat eine rauhe, sandkorn-ähnliche Struktur (daher auch der Name) und zaubert dadurch äußerst schicke Effekte auf die Fingernägel.

Hier ist P2 ein wirklich toller Nagellack gelungen, der überzeugt.

Versetzt mit feinen, schimmernden Glitzerpartikelchen, entsteht so eine rauhe Oberfläche, welche schon fast einen 3D-Effekt erzeugen.

Die Nagellacke der Sandstyle-Serie sind zwar nicht neu, sie gibt es bereits seit einiger Zeit, wir finden sie aber denoch äusserst schick, weshalb wir sie hier nochmals kurz ansprechen möchten.

Sandstyle-Nagellack

Sand Style

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Nagellack gibt es in vielen verschiedenen Farbtönen, passend zu jedem Outfit und jeder Wetterlage.

Neu herausgekommen und deshalb noch nicht auf den Bildern dabei, ist der Sand Style  „130 Joyful, ein Korall-Farbton.

Wir haben bisher „nur“ die folgenden Farben gekauft und getestet.

sandstyle-adorable

010 Adorabel (rosa)

sandstyle-strict

060 Strict (grauton)

sandstyle-pretty

070 Pretty (rose)

 

sandstyle-lovely

080 Lovely (violett)

Sandstyle-Tips

Lack auf Tips

sandstyle-precious

100 Precious (gold)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Lack lässt sich aufgrund seiner inhaltlichen Zusammensetzung sehr gut auf die Nägel auftragen und deckt dadurch schon beim erstmaligem Auftragen. Die Deckkraft ist dementsprechend ebenfalls sehr gut. Es ist ein ziemlich robuster Nagellack, dem der alltägliche Umgang mit Haushaltsaufgaben nicht viel anhaben kann. Er hält demzufolge auch recht lange.

All das, seine schönen Farben und sein Finish, machen ihn zu einem sehr schicken und interessanten Nagellack, der einen dauerhaften Platz in unserem Regal bekommt.